über Hilda Kieseritzky

Bildende Künstlerin, Designerin
1960 als Hilda Richers in Flensburg geboren. Aufgewachsen in Schleswig-Holstein (Husby, Preetz) und Hamburg (Othmarschen). Studium in Kiel. Seit 1993 in Nienburg/Weser


Stationen

1980 Kiel: Studium Kunstgeschichte und Soziologie,
Christian-Albrechts-Universität
1982 Kiel: Studium an der Muthesius Kunsthochschule
1985 Kiel: Schauspielschule Kiel, Bühnenbild
1986 Köln: Kleines Theater Köln, Bühnenbild
1988 Kiel: Abschluss Diplom Kommunikations-Design
1988-1990 Elmshorn: Werbeagentur Schaffhausen
Ab 1990 freiberufliche Tätigkeit: Grafik-Design Kieseritzky in Itzehoe
Ab 1993 freiberufliche Tätigkeit: Grafik-Design Kieseritzky in Nienburg/Weser
Musikschule: Kursleiterin Malschule
Museum: Kursleiterin Kunst und Museumspädagogik
Atelier Werkstatt für Malerei und Grafik-Design, Leinstraße
2009-2014 Kunsthof – Malerei und Weberei, Triemerstraße
2015 Kieseritzky Grafik – Design – Malerei
regelmäßige Fortbildungen an der Akademie für kulturelle Bildung in Wolfenbüttel
Erteilt auf Anfrage Privatunterricht für Einzelpersonen

Künstlervereinigungen

Seit 2006 Mitglied der Künstlergruppe GalerieN Nienburg
Mitglied der Künstlergruppe „urban sketchers international“ und „urban sketchers germany
Mitglied des Vereins Kunst in der Provinz
Gründungsmitglied der Künstlergruppe 15art15 bis 2015