Über mich


1960 als Hilda Richers in Flensburg geboren.
Aufgewachsen in Schleswig-Holstein
und Hamburg
Seit 1993 lebe ich mit meiner Familie
in Nienburg


Stationen

1980 Kiel: Studium Kunstgeschichte und Soziologie,
Christian-Albrechts-Universität
1982 Kiel: Studium an der Muthesius Kunsthochschule
1985 Kiel: Theaterschule Kiel, Bühnenbild
1986 Köln: Kleines Theater Köln, Bühnenbild
1988 Kiel: Abschluss Diplom Kommunikations-Design
1988-1990 Elmshorn: Werbeagentur Schaffhausen
1990-1993 Itzehoe: Grafik-Design Kieseritzky
1993-2004 Nienburg: Grafik-Design Kieseritzky
2000 Nienburg: Fortbildung Webdesign
2000 Nienburg, Musikschule: Kursleiterin der Malschule
2002 Nienburg, Museum: Kursleiterin Kunst und Museumspädagogik
2004-2009 Nienburg: Atelier „Werkstatt für Malerei und Grafik-Design“, Leinstraße
2005-2007 Hamburg: Fortbildungen in künstlerischen Techniken
2009-2014 Nienburg: „Kunsthof – Malerei und Weberei“, Triemerstraße
2010-2012 Wolfenbüttel: Fortbildungen an der Akademie für kulturelle Bildung
2015 Nienburg: Kieseritzky Grafik – Design – Malerei
2016-2019 Wolfenbüttel: Fortbildungen an der Akademie für kulturelle Bildung


 Auswahl Ausstellungen:

2018
• 18/19 Bulgarien, Sofia: Lessedra Gallery, International Painting and Mixed Media Competition
• bis 13.01.2019 wir # wir # wir GalerieN Nienburg, Aktuelle Arbeiten der Mitglieder
• 24.06. bis 17.07. 2018 Kunst im Turm, Forum Stadtkirche Wunstorf e.V. Linienraum Rauminstallation GA mit Tomasz Marcin Fudala, Susanne Freiler-Höllinger, Hilda Kieseritzky, Wolgang Kowar und Eiko Weigand
• 11.02. bis 18.03. 2018: Kunstraum Benther Berg EA Linie trifft Farbe, Malerei

2017
• 10.12. bis Februar 2018: GalerieN GA wir wir wir
• 19.10. bis 03.12.2017 GalerieN GA Metamorphose Projektausstellung
• 11.08. bis  08.10.2017 GalerieN Walter Ehrlich & Hilda Kieseritzky, Objekte und Malerei

2016
• 11.Dez. – 05.Feb. 2017: Nienburg, Mitglieder Ausstellung,GalerieN
• 05.Nov. – 10.Dez.: Verden/Aller, 30. Verdener Kunstbörse, Publikumspreis 2016

2015
• Nov. – Jan. 2016: Nienburg, Mitglieder Ausstellung, GalerieN
• Nov. – Dez.: Verden/Aller, 29. Verdener Kunstbörse, Gruppenausstellung Rathaus
• Nov.: Syke, Dialog, „Künstlerprofile“, Kunstpreisträgerinnen Dagmar Winkler und Hilda Kieseritzky, Kreissparkasse
• Sep. – Okt.: Nienburg, Wort wird Bild, Gruppenausstellung St. Martin Kirche
• Sep. – Okt.: Nienburg, Zeit – von der Unendlichkeit und dem Augenblick, GalerieN
• Juli:  Heiligenloh, Galerie Menk
• Mai -Juni: Hoya, Gruppenausstellung Schloss Hoya
• Mai -Juni: Nienburg: 5 und kein Plan, Gruppenausstellung GalerieN
• Mai -Juli: Sulingen, Regionales Kunstform, Gruppenausstellung, Wanderausstellung Grafschaft Diepholz
• 03.: Barrien: Vernetzt, Gruppenausstellung 15art15

2014
• Nienburg: Gruppenausstellung GalerieN
• Syke: 1. Preis Kunstpreis 2014, Kunst in der Provinz
• New York, USA: „The Sketchbook-Project“

2013
• bis 02.14  Bulgarien, Sofia: Lessedra Gallery, Preisträgerin bei der International Painting and Mixed Media Competition
• Hannover: Hotel Maritim, Neujahrsfest der Japanische Gesellschaft Japanische Haiku
• vUSA, New York: „The Sketchbook-Project“
• USA, Columbus:  William A. Thomas Art Gallery Today – now, heaven on earth
• Nienburg, GalerieN, Gruppenausstellungen

2012
• Bulgarien, Sofia: Lessedra Gallery, International Painting and Mixed Media Competition
• Nienburg, GalerieN: „Sogar mein Schatten ist munter“ mit Gela Hecking-Kühl. Ausstellung und Projekt zur japanischen Kultur.
• Bremen: „Kap Hoorn, die Vierte“
• Nienburg, GalerieN, Gruppenausstellungen

2011
• Haßbergen, Alte Kapelle Haßbergen: Sommer heiter schwer, Einzelausstellung
• Nienburg, Museum:  Nienburger Winkel, Malerei und Zeichnungen, Ausstellung mit  Andrea Döring
• Nienburg, GalerieN, Gruppenausstellungen

2010 – 2000
• Jährliche Gruppenausstellungen GalerieN, Nienburg
• 2009 Steyerberg, Lebensgarten: Elementares, Malerei und Filzkunst, Ausstellung mit Dorothee Röhler
• 2008 Norderney, Hotel Christina: Und immer wieder das Meer, Einzelausstellung
• 2008 Nienburg, Frauenstadthaus: Punkt über Linie, Einzelausstellung
• Ab 2006 Teilnahme an den Gruppenausstellungen und den Projekten der Künstlergruppe GalerieN und  der Künstlergruppe 15art15
• 2002 Publikation Jugendbuch und Website “wir wussten nichts davon” zum Thema Drittes Reich in Nienburg mit Sabine Hildebrandt
• 2000 Publikation Kinderbuch, “Jan und Julias Abenteuer, eine Zeitreise durch das historische Nienburg” mit Sabine Hildebrandt.


Künstlervereinigungen

• Mitglied der Künstlergruppe „GalerieN“ Nienburg
• Gründungsmitglied der Künstlergruppe 15art15 bis 2015
• Mitglied der Künstlergruppe „urban sketchers international“ und „urban sketchers germany“
• Mitglied des Vereins „Kunst in der Provinz“